Investieren

TIPP #1 – Nachhaltiges Investment

Sein Geld in Zukunftsbranchen anlegen und Gutes tun lassen? Das ist mit Fonds möglich. Eine Überblick über die im deutschsprachigen Raum zugelassenen Ethik-, Öko- und Nachhaltigkeitsfonds findet man unter www.nachhaltiges-investment.de.

TIPP #2 – Ecofonds-Shop

Doch warum in die Ferne schweifen – auch in Mainz ist der ecofonds-shop aktiv. Ob Altersvorsorge, Vermögensanlage oder Klimaprojekte usw. – lassen Sie sich hier beraten.

TIPP #3 – GLS-Bank

Getreu dem Motto „Geld ist für die Menschen da“, stellt die GLS Bank die erste sozial-ökologische Universalbank der Welt. Diese Genossenschaftsbank bietet das komplette Angebotsprogramm.

Print Friendly, PDF & Email