Kleine Reisen durch große Natur

Sie suchen Lagerfeuerromantik? Natur? Unterhaltung? Alles zusammen? Gibt es! Am Samstag, 16. November 2019, 18 Uhr, im Naturschaugarten Lindenmühle! Beim Knacken des brennenden

Mainz liest bunt - Im Naturschaugarten Lindenmühle

Holzes am Lagerfeuer lauschen Sie, vielleicht in eine Decke eingemummelt, Geschichten. Geschichten von kleinen Abenteuern in der großen Natur, Sie werden nachdenklichen Texten zu Naturerlebnissen lauschen, z.B. von Peter Wohlleben, von Dieter Wieland, … Sie werden einer gruselig-schönen Führung zur wilden Natur im Schaugarten gedanklich folgen, mit einem Tee in der Hand, das Gesicht vom Feuer gewärmt. Und eine kleine Überraschung danach gibt es auch noch, wer weiß?! Stockbrot oder Bratapfel? Nein, wir verraten es nicht.

20 „Kinosessel“ sind vorhanden, aber bringen Sie gerne eine Decke mit, ziehen Sie sich warm an, und vielleicht bringen Sie sich vorsorglich, wenn es geht, doch eine Sitzgelegenheit mit. Getränke werden wir bereitstellen.

Adresse: Naturschaugarten Lindenmühle (Arbeitskreis Naturnahes Grün), Mainz Bretzenheim, Mühlweg, bei der Straßenbahnhaltestelle Lindenmühle/Naturschaugarten

Print Friendly, PDF & Email
Weitersagen:
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.