*
Menu
Startseite Startseite
Termine Termine
►Forum LA21 Mainz ►Forum LA21 Mainz
Plenum / Rundbriefe Plenum / Rundbriefe
Hintergründe: Die AGENDA 21 Hintergründe: Die AGENDA 21
Veranstaltungen Veranstaltungen
►Ausstellung WIR BAUEN UM! ►Ausstellung WIR BAUEN UM!
Infoseite und Ausstellerliste Infoseite und Ausstellerliste
Bildergalerie der Ausstellung Bildergalerie der Ausstellung
►Arbeitskreise ►Arbeitskreise
AK Entwicklungszusammenarbeit AK Entwicklungszusammenarbeit
►AK Verkehr ►AK Verkehr
AK Verkehr Projektdetails AK Verkehr Projektdetails
AK Gesundheit und Ernährung AK Gesundheit und Ernährung
AK Naturnahes Grün AK Naturnahes Grün
AK Ebersheim AK Ebersheim
AK Wohnen AK Wohnen
weitere Themen weitere Themen
►Mainzer Netzwerk ►Mainzer Netzwerk
action 365 action 365
Talentmarkt Talentmarkt
►Die EnergieSparer Startseite ►Die EnergieSparer Startseite
Recyclingpapier Recyclingpapier
Mitmachen Mitmachen
Tipps & Stories Tipps & Stories
Links mit Kommentaren Links mit Kommentaren
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Sitemap/Intern Sitemap/Intern
social_bookmarking

startseite zur Mainzer Stadtseite
Bürger aktiv in der Stadt Mainz
www.mainz.de

Die Mainzer Plattform für alle,
die zukunftsfähig handeln statt hoffen!
   

Zukunftsfähig handeln heisst: Umwelt, Wirtschaft und Soziales gleichrangig zu entwickeln, und den nächsten Generationen ein lebenswertes Umfeld zu schaffen.
Erfahren Sie, was unser Forum in und für Mainz erreicht hat. Seien Sie dabei, wenn wir noch mehr bewegen und heute etwas für morgen tun!
Die AGENDA 21 ist ein weltweites Programm, das von fast allen Staaten beschlossen wurde. Füllen wir es mit Leben!


Aktuelles / Termine

Mi, 22.2.2017, Rathaus: Textilführer "öko fair shoppen in Mainz" wird der Öffentlichkeit vorgestellt. Er ist im Rahmen der Fairtrade-Stadt Kampagne Mainz entstanden und informiert darüber, wo sich in Mainz Geschäfte befinden, die Textilien mit entsprechenden Gütesiegeln anbieten. Im Mittelpunkt stehen dabei Sozial- und Umweltstandards, die es im Textilbereich gibt. Aber auch das Angebot an Second-Hand und Kleidertausch-Börsen, sowie neue und innovative Ideen aus der Textilbranche wurden mit aufgenommen.
Um 19.00 Uhr präsentieren teilnehmende Geschäft im Haifa-Zimmer einen Teil Ihrer Kollektion.

 

Do, 09.03.2017, 3. Nachhaltigkeitskongress der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V. zum Thema „Investition und Return: Mehrwert durch Nachhaltigkeit“. Die Veranstaltung wird im Max-Planck-Institut für Polymerforschung auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz stattfinden. Zum Programm über diesen Link. Anmeldeschluss ist Montag, der 6. März 2017.

13.3., 19 Uhr, Landesmuseum: Faire Welten ? Unternehmen zwischen Markt und Verantwortung.
Rückfragen und Anmeldung bei der Landeszentrale für politische Bildung, Svenja Pauly (svenja.pauly[at]politische-bildung-rlp.de)

18. bis 20.3.2017: Rheinland-Pfalz-Ausstellung, u.a. mit "Faire Welten" zu ökologisch produzierten und fair gehandelten Produkten.

 


Der direkte Weg zu den Aktiven:

Logo Slogan - Website - Aktuelles

Tu´ heute was für morgen - Das Forum Lokale AGENDA 21 Mainz

Naturgärten machen glücklich: Weinrose, Nachtigall und Dich! -

AK Naturnahes Grün

Fair einkaufen in Mainz. - Fairtrade Stadt

Logo AK Gesundheit und Ernährung

Jeder Bissen mit gutem Gewissen - AK Gesundheit und Ernährung 

Mobilität für alle - das Mainzer Rad - AK Verkehr

  nächstes Treffen 21.2.17, 18 Uhr im Rathaus. Themen:

Lastenfahrrad, Mitwirkung/ Querverbindungen zu anderen verkehrspolitischen Initiativen wie z. B. dem Runden Tisch Radverkehr, Mainzelbahn (Evtl. Mitteilungen aus der Perspektive von Betroffenen), Verkehrspolitische Themen in der Lokalpresse

Faire Trennung statt Rosenkrieg - ISUV

15.2. 19:00 Uhr im Mainzer Rathaus, Erfurter-Zimmer: Vortrag "Anwalts- und Gerichtskosten bei Trennung und Scheidung."
Der Eintritt zum Vortrag ist für Mitglieder kostenfrei. Nicht-Mitglieder werden um eine Spende gebeten.

Ent-spannung durch "Doppelt Erfolgreich Sparen" von
Geld- und Umweltressourcen -
Die Energiesparer
 

Zahlst Du noch oder tauschst Du schon? - Talentmarkt Mainz

  Offenes Tauschring-Treffen am 10.3., 19:00 Uhr im ZsL,

Mit Kaffee-Genuss Gutes tun - action365
 

Kinder im Mittelpunkt - KiM Mainz

Hier anmelden zum AGENDA-Rundbrief. Er erscheint etwa alle 2 Monate per E-Mail oder Brief.


Das betriebliche Umweltberatungsprogramm der Stadt Mainz. ÖKOPROFIT - Umweltschutz mit Gewinn,
richtet sich an Mainzer Unternehmen jeder Größe.

Das Umweltinformationszentrum der Stadt Mainz
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr, Tel: 06131 12 2121
Qualifizierte und kostenlose Beratung zu praktisch allen Fragen des Umweltschutzes in Haus und Garten, Broschüren, Ausstellungen.
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail