Verein spendet KiTa 500 Euro für moderne energiesparende LED Beleuchtung

Der Verein „Die EnergieSparer e.V.“ aus Mainz überreicht der KiTa Abenteuerland Ober-Olm in
Anwesenheit der Bürgermeisterin Frau Leininger-Rill einen Scheck über 500 Euro und übernimmt
damit die Kosten für den Einbau energiesparender LED-Beleuchtung. „Unserem Verein ist es wichtig, sofort wirksame Effekte zu erzielen, insbesondere beim Reduzieren des Energieverbrauchs.“, so der 1. Vorsitzende Thomas Görmar.

Ökoprofit an KiTas und Schulen

Deswegen habe der Verein auch die Kooperation mit dem Umwelt- und Energieberatungszentrum UEBZ im Rahmen des dreijährigen Projekts „Ökoprofit an KiTas und Schulen im Landkreis Mainz-Bingen“ hergestellt. Dieses Projekt soll den Energie-und Materialverbrauch, sowie Emissionen und Abfall reduzieren und das Bewusstsein der Kinder und Jugendlichen sowie der Erwachsenen über Projektentwicklungen und Einbindung in den Unterricht/Arbeitsalltag schärfen. Es wird vom UEBZ initiiert und veranstaltet und von der Firma
Arqum durchgeführt.

Die KiTa Abenteuerland Ober-Olm ist eine engagierte von insgesamt 12 teilnehmenden Einrichtungen und hatte sich innerhalb der vom Verein gesetzten Frist um die Kostenübernahme beworben. „Die EnergieSparer e.V.“ haben die 12 Teilnehmer bereits im November 2015 mit einigen Geschenken unterstützt – alle erhielten je ein Paket Kopierpapier mit dem Qualitäts- und Umweltsiegel „Blauer Engel“, sowie mehrere Schulhefte (für Schulen) oder Taschentücher (für Kindergärten).

Angebotspaket für Recyclingpapier

Gerade jetzt zum Schuljahresanfang werden viele Hefte, Schreibblöcke und Kopierpapier beschafft. Der Verein empfiehlt hierzu Papier mit dem Gütesiegel „Blauer Engel“. Dieses wieder weit verbreitete Papier nutzt den Fakt, dass Papierfasern bis zu siebenmal wieder verwendet werden können, und damit rund die Hälfte an Energie und Wasser gegenüber Papier durch Holzeinschlag gespart wird. Eine günstige, sichere und effektive Möglichkeit für Schulen sind Sammelbestellungen für ganze Klassen. Die „EnergieSparer e.V.“ bieten dazu allen Schulen in Mainz und Rheinhessen konkrete Hilfen an, und möchten die Kooperation mit „Ökoprofit an KiTas und Schulen im Landkreis Mainz-Bingen“ fortsetzen. Seit fast 10 Jahren ist der Verein in der Mainzer Lokalen AGENDA 21 aktiv.

> Zum Kontaktformular

Print Friendly, PDF & Email
Weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.